Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Unsere Krankenversicherung übernimmt die Kosten für den Einsatz der Berufstierrettung und des Vereins Tier - Rettungsdienst Basel.

Nicht medizinischer Transport

Mit der Krankenversicherung Tiertaxi haben Sie immer die Sicherheit, dass Sie bei Bedarf eine Transportmöglichkeit Ihres Tieres zum Tierarzt haben, sollte hier ein geplanter Tierarztbesuch anstehen. Sie und Ihr Haustier werden bei akut anstehenden , jedoch nicht notfallmäßigen Terminen, zu denen Sie keine Fahrmöglichkeit haben, zuhause abgeholt und werden zum Tierarzt und anschließend wieder nach Hause gebracht. Voraussetzungen für diese Kategorie ist, dass Sie selbst oder eine in Ihrem Haushalt lebende Person über kein eigenes Auto verfügen und dass der anstehende Tierarztbesuch dort fest terminiert ist. Planbare oder regelmäßige Tierarztbesuche werden vom Schutzbrief nicht abgedeckt. Mit der Rubrik Tiertaxi sind keinerlei medizinisch notwendige Versorgungsmaßnahmen abgedeckt, da diese über die Kategorie Standard abgedeckt werden. Der  Tiertaxi deckt ausschließlich den reinen nicht notfallmäßigen Transport des Tieres ab.

 

Medizinische Versorgung und Transport

Mit der kategorie Standard haben Sie immer die Sicherheit, dass Sie bei einem medizinischen Notfall innerhalb des angebotenen Einsatzgebietes den Tierrettungsdiest kostenfrei in Anspruch nehmen können. Hierbei schicken wir Ihnen bei berechtigten Notfällen einen Rettungswagen, der eine Notfallversorgung vor Ort durchführt und das Tier dann - sofern erforderlich - zum Tierarzt oder in die Tierklinik transportiert. Reine Transportleistungen werden über diese Kategorie  nicht abgedeckt und sind nicht Gegenstand der vereinbarten Leistung.

 

Notfallmedizinsche Versorgung , Transport und Nottierarzt

 

Zusätzlich zur Kategorie Medizinische Versorgung und Transport deckt der Schutzbrief Intensiv alle Kosten ab, die im Rahmen eines Verlegungstransportes vom Tierarzt zur Tierklinik oder von einer Tierklinik zu einer anderen Tierklinik entstehen würden.